Prerower Platz 4
13051 Berlin
t (030) 92 40 349-0
f (030) 92 40 349-29

Kieferfehlstellungen

Kieferfehlstellungen (Dysgnathien), die meist durch Wachstumsstörungen bedingt sind, können zu falschem Zusammenbiss und damit zu Beeinträchtigungen der Kaumuskulatur und der Kiefergelenke führen. Auch die Harmonie der Gesichtszüge kann darunter leiden. Eine Korrektur wird in Zusammenarbeit von Kieferorthopäde und MKG-Chirurg vorgenommen. Die Operation erfolgt in Vollnarkose. Da durch den Mund operiert wird, bleiben keine äußerlich sichtbaren Narben zurück. Die übliche stationäre Aufenthaltsdauer liegt bei etwa drei Tagen bis zu einer Woche.