Prerower Platz 4
13051 Berlin
t (030) 92 40 349-0
f (030) 92 40 349-29

Negative Folgen für das Zahnsystem

In einem intakten Zahnsystem stützen sich die Nachbarzähne gegenseitig und die Kaukräfte werden gleichmäßig auf alle Zähne verteilt, so dass es nicht zu Überlastungen kommen kann. Anders verhält es sich, wenn Zahnlücken vorhanden sind. Die Zähne verlieren ihren gegenseitigen Halt und ihre Festigkeit.


Die flankierenden Nachbarzähne der Zahnlücke besitzen die natürliche Tendenz, in diese Freiräume einzuwandern. Folglich verschiebt sich in diesem Bereich die Anordnung der Zähne auf dem Zahnbogen. Die Stellung der Zähne zueinander ändert sich und verliert ihren Idealzustand.
Fehlt das natürliche Gegenüber im Kiefer, wachsen Zähne aus dem Kieferknochen weiter heraus und können sich schlimmstenfalls lockern.


Der Verlust von Zähnen im Frontzahnbereich beeinträchtigt das Sprechen und Abbeißen. Patienten wünschen sich eine schnelle Wiederherstellung, da auch der ästhetische Aspekt hier sehr zum Tragen kommt.


Zahnverluste bei Backenzähnen führen zu veränderter Kaubelastung der übrigen Zähne. Dieses kann ebenso Auswirkungen auf die Kiefergelenkfunktion haben, die Schmerzzustände über den Kiefer hinaus bis in den Rücken verursachen können.