Prerower Platz 4
13051 Berlin
t (030) 92 40 349-0
f (030) 92 40 349-29

Implantationsmethoden

Implantationen werden in der Praxis von Dr. Abramov und seinen Kollegen generell unter örtlicher Betäubung und somit völlig schmerzfrei durchgeführt.

Zuerst wird die Schleimhaut im Implantationsbereich aufgeklappt und anschließend das Implantatbett unter Berücksichtigung der individuell erforderlichen Größe des Implantats stufenweise aufbereitet.

Bei den Implantationsmethoden unterscheidet man zwischen der geschlossenen (zweizeitigen) und der offenen (einzeitigen) Einheilung. Während bei der offenen Einheilung nur ein Operationstermin notwendig ist, erfordert die geschlossene Einheilung einen zweiten chirurgischen Eingriff zur Freilegung und weiteren Versorgung des Implantats.